Der Unterschied zwischen „many“, „much“, „a lot of“ und „lots of“ im Englischen

von Jakub Marian

Tipp: Wussten Sie, dass der Plural von „sheep” im Englischen nur „sheep“ ist, nicht „sheeps”? Mehr zu den häufigsten Fehlern im Englischen (PDF Version).

Diese vier Ausdrucke bedeuten fast das Gleiche – aber nicht ganz. Der Unterschied zwischen „many“ und „much“ lässt sich einfach erklären: many bedeutet „viele“ (z. B. „many trees“, „many houses“, „many people“) und much bedeutet „viel“ (z. B. „much water“, „much wood“, „much happiness“).

Zwischen a lot of und lots of gibt es aber keinen solchen Unterschied, und sie können mit zählbaren sowie unzählbaren Substantiven verwendet werden (man kann sie als „eine Menge“ übersetzen). Man muss beachten, dass „a lot of“ und „lots of“ nicht den Numerus des nachfolgenden Substantives verändern:

A lot of people don’t know the word “onychophagia”. (richtig)
A lot of people doesn’t know the word “onychophagia”. (falsch)
Lots of water is being wasted every day. (richtig)
Lots of water are being wasted every day. (falsch)

Man sollte beachten, dass „a lot of“ und „lots of“ umgangssprachlich sind und „lots of“ noch etwas informeller als „a lot of“ wirkt. Man kann also sagen, dass ungefähr

many = viele
much = viel
a lot of = eine Menge
lots of = ’ne menge

Ein weiterer Unterschied ist, dass „a lot of“ und „lots of“ mit Ausdrucken wie „how“ und „as … as“ nicht verwendet werden können, z. B.

How many people were there? (richtig)
How lot of people were there? (falsch)
We have as much money as they have. (richtig)
We have as lots of money as they have. (falsch)

Apropos, haben Sie schon mein Handbuch zu den häufigsten Fehlern im Englischen gesehen? Es beschäftigt sich mit ähnlichen Themen.

In die Diskussion eintreten 0