„Advice is“ oder „advices are“ – Singular oder Plural?

von Jakub Marian

Tipp: Wussten Sie, dass der Plural von „sheep” im Englischen nur „sheep“ ist, nicht „sheeps”? Mehr zu den häufigsten Fehlern im Englischen (PDF Version).

Es kann eine kleine Überraschung für die Deutschen sein: das englische Wort „advice“ ist unzählbar, genauso wie „Butter“ oder „Sand“ im Deutschen, und hat deswegen keine Pluralform:

His advice was very helpful. (richtig)
His advices were very helpful. (falsch)

Man spricht im Englischen nicht über die Anzahl der Ratschläge, sondern über die „Menge des Ratschlags“:

I didn’t receive much advice. (richtig)
I didn’t receive many advices. (falsch)

Da das Wort unzählbar ist, darf man nicht „an advice“ sagen. Meistens sagt man einfach „advice“ (ohne Artikel), oder, wenn die Tatsache hervorgehoben werden soll, dass es sich um einen Ratschlag handelt, können wir „a piece of advice“ sagen:

This was good advice. (richtig)
This was a good piece of advice. (richtig)
This was a good advice. (falsch)

Dieser Artikel basiert auf meinem Buch über die häufigsten Fehler im Englischen. Warum werfen Sie nicht einen Blick daran?

In die Diskussion eintreten 0